Lerne Fliegen, lande bei Freunden

Ultraleicht


Raus aus dem Alltag, rein ins Cockpit!

Die Ultraleichtfliegerei ist Luftfahrt für jedermann. Diese immer beliebter werdende Sparte des Luftsports reicht von motorgetriebenen Gleitschirmen, über Trikes und Tragschrauber bis hin zu hochmodernen, aerodynamisch gesteuerten Kleinflugzeugen. Für letztere kann mit unserem vereinseigenen Flugzeug und unseren kompetenten Fluglehrern die praktische Ausbildung absolviert werden.

Voraussetzungen

  • Mindestalter von 16 Jahre (bei Minderjährigen mit Einverständniserklärung der Eltern)
  • Fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis der Klasse 2
  • Aktive Mitgliedschaft in unserem Flugsportverein

Ausbildung

Die Ausbildung bei uns umfasst mindestens 30 praktische Flugstunden, davon fünf im Alleinflug. Dabei müssen zwei 200-km-Überlandflüge mit Fluglehrer und drei 50-km-Überlandflüge ohne Fluglehrer absolviert werden.

Parallel zur praktischen Ausbildung findet der Theorieunterricht beim Luftsportverband Rheinland-Pfalz e.V. in Bad Sobernheim statt. Dieser wird meist in einem einwöchigen Intensivkurs mit abschließender Prüfung durchgeführt.

Kosten

Theorieunterricht (zzgl. Prüfungsgebühr)

        400,- €

praktische Ausbildung

ab 1.950,- €*

Aufnahmegebühr und Mitgliedschaft

        580,- €

Gesamtkosten

     2.930,- €

*Die Kosten hängen von den individuell benötigten Flugstunden bis zur Prüfungsreife ab.